Sie sind Unternehmer und verkaufen Dienstleistungen oder ein Produkt? Dann kommen Sie nicht darum herum, auch am Social Media Leben teilzunehmen. Heute reicht es schon lange nicht mehr, schlichtweg eine Homepage zu besitzen und diese manchmal zu betreuen. Mittlerweile müssen Sie wirklich gute Präsenz zeigen, denn das Internet hat neue Formen angenommen. Daher dürfen Sie sich mit einem gewissen Zeitaufwand dem Bereich Social Media widmen, damit Sie es Ihrer Konkurrenz gleich tun und gute Umsätze erzielen.

Schaffen Sie einen Mehrwert

Eine einzige Strategie hilft nicht, um erfolgreich zu sein, sondern Sie sollten auch alles gut in die Praxis umsetzen. Daher ist ein guter Redaktionsplan ein absolutes Muss. In diesem Plan halten Sie Postings, Bilder und Inhalte fest. Anschließend wird der Inhalt aufbereitet. So können Sie Schwung in Ihre Socialmediakanäle bringen. Nach einer genau vorgegebenen Planung werden die Beiträge automatisch ausgegeben.

Monatlich erhalten Sie aufs Neue einen guten Überblick durch diese Strategie. Überprüfen Sie auch, wie viel Feedback Sie zum jeweiligen Inhalt bekommen. Das hört sich für Sie nach zu viel Aufwand an? Dann dürfen Sie den Auftrag gerne an den Profi übergeben, denn bei Famouz.io sind Sie bezüglich Social Media Marketing bestens beraten.

Bleiben im Netz Sie immer authentisch

Wenn Sie Ihre Inhalte in die Social Media Kanäle stellen, sollten Sie immer authentisch bleiben. Es klappt immer, wenn Sie so wirken, wie ein echter Mensch und nicht wie eine Maschine. So wird sich bald der Erfolg einstellen, denn die Authentizität ist eines der wichtigsten Elemente in der Strategie für ein erfolgreiches Social Media Marketing. Die Faustregel bedeutet also für Sie: authentische Kommunikation.

Kommunizieren Sie mit Ihren eigenen Fans und lassen Sie durch Ihr Schlüsselloch blicken. In sozialen Netzwerken gehen die Menschen humorvoll und informativ miteinander um. Hauptsächlich geht es also nicht nur um Ihre Dienstleistungen oder um Ihre Produkte, sondern vielmehr eher um die Menschen, die im Zentrum Ihres Unternehmens stehen und um den Service dazu.

Lassen Sie hinter den Vorhang blicken

Überlegen Sie, eventuell Fotos aus dem Arbeitsalltag Ihrer Mitarbeiter zu zeigen. Vielleicht darf es auch ein Bild sein vom letzten Besuch auf der Fachmesse oder es wird ein gemeinsames Bild mit Ihren Kunden auf einer Baustelle gezeigt. Mit solchen Bildern und Einblicken erreichen Sie die größten Reichweiten und bekommen damit auch die meisten „gefällt mir“. Unterscheiden Sie Ihre Postings unbedingt von den Inhalten einer normalen Webseite. Geben Sie Nutzer das Gefühl, dass er einen neuen Blickwinkel auf Ihr Unternehmen bekommt.

Eine schnelle Reaktion ist Trumpf

Nicht nur die direkte Kommunikation mit Ihren Fans, sondern auch Unmittelbarkeit ist von höchster Bedeutung. Dadurch schaffen Sie sich einen größeren Vorteil zu Ihrer Konkurrenz in den sozialen Netzwerken. Antworten Sie sofort auf Fragen, Kritik oder auf Wünsche Ihrer Kunden. Nutzen Sie vor allem die Funktionen, persönliche Nachrichten zu verfassen und zu übermitteln. So können Sie schnell und einfach mit Kunden oder anderen Unternehmen in Kontakt treten.

Schöpfen Sie diese Vorteile nach Möglichkeit erfolgreich aus und reagieren Sie schnell auf Nachrichten und Kommentare. Haben Sie gewusst, dass Facebook zum Beispiel die Reaktionszeiten auf persönliche Nachrichten auswertet und die durchschnittliche Zeit auch für den Nutzer sichtbar anzeigt?

In der heutigen Zeit leben wir in einer sehr schnelllebigen Welt der Kommunikation durch die Social Media Kanäle. Deshalb erwartet auch Ihr Kunde eine prompte Antwort. Beherzigen Sie diesen Tipp unbedingt, damit Sie auch in Zukunft erfolgreich in den sozialen Media Kanälen unterwegs sein können. Es empfiehlt sich daher, Ihre Social Media Seiten auch außerhalb der Öffnungszeiten zu betreuen und im Auge zu haben.