Obwohl Badezimmerreinigung schließlich Ihre persönliche Wahl ist, aber Hauptexperten vorschlägt, dass die Reinigung alles wie Fliesen, Rohre usw. alle ein oder zwei Monate durchgeführt werden sollte. Die Badreinigung kann die meiste Zeit in Anspruch nehmen, da sie von Natur aus unterschiedliche Oberflächen hat und dies ein Ort ist, der häufig benutzt wird und gereinigt werden muss. Und für dieses, kamen Sie, zu wissen, was die einfache Weise ist, Badezimmerfliesen zu reinigen.

Für die meisten Menschen ist die Reinigung des Badezimmers und der Fliesen eine der beliebtesten Reinigungsaktivitäten. Einige natürliche Reinigungsmittel können die Reinigung der Badezimmerfliesen erleichtern. Die Reinigung Ihres Badezimmers hängt von seinem Design ab. Weil wir nicht wissen, wie einfach das zu reinigen ist. Das Badezimmer ist von Natur aus immer schmutzig und wir wissen, dass die Bedeutung der Reinigung von wesentlicher Bedeutung ist. Einige Funktionen können einfach einfacher sein, um Ihre Badezimmer zu pflegen.

Es ist wichtig, Ihr Badezimmer sauber zu halten und den Spitzenzustand, der oft wie eine Pflicht erscheint und jeden Aspekt davon reinigen muss, sonst kann es bald anfangen, seinen Glanz zu verlieren. Wählen Sie den Bereich, der nach einer Weile ein wenig grotty aussehen kann, ist Ihre Fliesenverlegung, aber machen Sie sich keine Sorgen darüber, weil es mal für eine Tiefenreinigung ist.

Dampfreinigung Ihres Badezimmers: Auf Materialien von Teppichen bis hin zu Keramik können Sie einen Dampfreiniger für verschiedene Oberflächen verwenden und können angesammelten Schmutz entfernen. Der Dampfreiniger öffnet die Poren und löst fest gehaltenen Schlamm durch Erwärmung von Materialien. Auf die gleiche Weise können Sie die Oberfläche der Fliesen auftragen und dann den Schmutz abwischen.

Mit Backpulver: Jetzt wissen wir, wie man das Badezimmer mit Backpulver reinigt. Zur Reinigung Ihrer Fliesen streuen Sie Backpulver auf den Fugenmörtel. Vergewissern Sie sich, dass der gesamte Mörtel bedeckt ist, und verwenden Sie dazu Ihren Finger und vergessen Sie nicht, überschüssiges Pulver abzuwischen. Die Sprühflasche ist besser, den Mixer mit Essig und Wasser zu bestreuen und diese Mischung über Backpulver aufzutragen. Jetzt beginnen die sicheren Chemikalien für Sie zu wirken. Lassen Sie uns Zeit, es einzustellen und zu blubbern und für ein paar Minuten zu schrubben. Aber tun Sie dies nicht über einen längeren Zeitraum, da sich der Schmutz möglicherweise wieder in den Mörtel setzt.

Reinigung von Bodenfliesen: Jetzt besprechen wir den besten Weg, den Badezimmerboden zu reinigen. Sie können einfach die Methoden wiederholen, die wir bereits besprochen haben. Und es macht dir nichts aus, wenn du dich faul fühlst, du kannst den Dampfreiniger herausholen. Ein Dampfreiniger arbeitet besser gegen jeden Schmutz oder Schmutz, der auf den Bodenfliesen Ihres Badezimmers vorhanden sein kann, effektiv und schnell und erfordert wenig Aufwand. Überprüfen Sie dies vor dem Start und seien Sie sich bewusst, da es möglicherweise nicht ideal für Ihre speziellen Entscheidungen ist. Sie können ein weiches Tuch verwenden, um große Schmutzpartikel zu entfernen. Wenn Sie gerne vorsichtig vorgehen und jeden Teil der Oberfläche bedecken und den Dampfreiniger führen. Lassen Sie den Boden trocknen und wischen Sie ihn anschließend über die Fliesen. Treten Sie nun zurück und sehen Sie Ihre glänzenden spanischen Fliesen.

Mit der Fugenbürste: Um die verschmutzte Lösung vom Mörtel zu entfernen, geben Sie sie auf ein wenig Schrubben und verwenden Sie eine Mörtelbürste. Nehmen Sie eine Tasse Wasser und heben Sie die Bürste schnell an, aber achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Wasser auf den Boden geben.

Achten Sie auf die Gefahr des Bleichens: Chlorbleiche ist eine der ersten Kategorien der Verteidigung gegen Schimmelpilze auf Fliesen und Fugen als einer der am häufigsten verwendeten Reiniger. Bleichmittel hat einige schlechte Auswirkungen, die dazu führen können, dass sich Ihr Tuch verfärbt. Diese ätzende Flüssigkeit kann Ihre Haut, Augen und Atemwege reizen. Bleichmittel im Haushalt sind ein großes Risiko für Kinder und es können Infektionen und Krankheiten auftreten. Die Kinder dieses Hauses sind zu 35% im höheren Risiko einer rezidivierenden Mandelentzündung und zu 20% im Risiko einer Grippe.

Diese alle Methoden der einfachen Art und Weise, Badezimmerfliesen zu reinigen, machen die Reinigung von Fliesen und Fugenmörtel einfacher und bieten den Schutz von allgemeinen Fugenmörtel und Fliesen. Ich hoffe, dass Sie jetzt wissen, was die besten Sachen ist, zum der Badezimmerfliesen und -mörtel zu reinigen. Es ist eine zusätzliche Reinigung erforderlich und du solltest es immer ordentlich und sauber halten.